IHK-Präsident diskutiert online mit Unternehmern der Region

Mittelstandsunion diskutiert seit Beginn der Pandemie online über wirtschaftliche Fragestellungen der Krise

Die Mittelstandsunion Karlsruhe-Land (MIT) führt eine Online-Diskussion mit dem Präsidenten der IHK Karlsruhe Wolfgang Grenke durch. Er ist auch Präsident des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertages.

Das Online-Format „MIT After Work“ findet am Mittwoch, 24.Juni 2020 ab 18.00 Uhr über das Videokonferenztool Zoom statt. Es ist bereits die zwölfte Veranstaltung dieser Art, bei der auch schon die baden-württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann, Wirtschaftsstaatsekretärin Katrin Schütz und der Mittelstandsbeauftragte der Bundesregierung Thomas Bareiß MdB zu Gast waren.

Die Online-Veranstaltung steht auch Nicht-MIT-Mitgliedern offen. Die Zugangsdaten für das Online-Meeting finden Interessierte auf der Internetseite der MIT Karlsruhe-Land: www.mit-karlsruhe-land.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.